Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Dein Vertrauen ist uns wichtig. Abaana Afrika nimmt den Schutz deiner personenbezogenen Daten sehr ernst. Deine Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Indem du unsere Homepage (abaana.de, abaana-afrika.de), unseren Shop (abaana.de/shop, abaana-afrika.de/shop), unser Forum (abaana.xobor.de), unsere Fotogalerie (abaana.de/fotos, abaana-afrika.de/fotos) oder unseren Blog (abaana.de/blog, abaana-afrika.de/blog) besuchst, erklärst du dich mit den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden.

Hier möchten wir dir erläutern, welche Daten wir während des Besuches auf unserer Website erfassen und wie genau diese verwendet werden.

 

1. Datenerhebung bei Zugriffen aus dem Internet

Wenn eine Webseite besucht wird, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Die Verarbeitung dieser Daten dient zum Verbindungsaufbau, zur Anzeige der Seite, der Systemsicherheit sowie für statistische Auswertungen.

 

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Jegliche Nutzung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang. Eine Weitergabe oder ein Verkauf an Dritte erfolgt nicht. Die Nutzung bestimmter Angebote auf unserer Webseite, wie etwa der Newsletter, unser Forum oder unser Abaana Blog erfordern eine vorherige Registrierung und eine weitergehende Verarbeitung personenbezogener Daten (beispielsweise eine längerfristige Speicherung von E-Mail-Adressen, Nutzerkennungen und Passwörtern).

 

2.1 Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit Abaana Afrika werden deine angegebenen Daten (z. B. deine e-Mail-Adresse) nur für die Beantwortung deines Anliegens verwendet. Für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen sollten, werden diese Daten gespeichert.

 

2.2 Newsletter

Wenn du den Newsletter empfangen möchtest, benötigen wir lediglich deine e-Mail-Adresse. Die e-Mail-Adresse wird ausschließlich dazu genutzt, um dich über unsere Aktionen und Neuigkeiten von unserer Kooperationsschule in Uganda zu informieren. Zur einfachen Organisation des Newsletters verwenden wir das Angebot des Listenproviders MailChimp. Mit der Anmeldung zum Newsletter wird deine IP-Adresse und das Datum der Anmeldung gespeichert. Diese Speicherung dient nur dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Soweit möglich, wird MailChimp von uns so eingestellt, dass eine verhaltensbezogene Generierung von Daten nicht stattfindet. Auf einige Umstände (Daten zu statistischen Zwecken) haben wir jedoch leider keinen Einfluss. Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an unseren Webmaster erfolgen.

 

2.3 Abaana Fotogalerie

Ein Account in unserer Fotogalerie ist dazu notwendig, damit wir dir den Zugang zu den von uns eingestellten Fotos freigeben können. Für die Anmeldung in unserer Fotogalerie musst du deine e-Mail-Adresse, eine Nutzerkennung und ein Passwort angeben. Diese Daten werden ausschließlich für den Betrieb der Fotogalerie verwendet.

 

2.4 Abaana Forum

Um sich für unser Abaana Forum zu registrieren, benötigen wir eine Nutzerkennung, ein Kennwort sowie deine E-Mail-Adresse. Diese Daten werden ausschließlich für den Betrieb des Forums verwendet.

 

2.5 Abaana Shop

Die bei einer Spendenankündigung im Abaana Shop angegebenen Daten der Nutzer werden von Abaana Afrika ausschließlich zur Abwicklung der Spenden und ggf. für Rückfragen verwendet.

 

2.6 Abaana Blog

Um sich für spezielle Bereiche im Abaana Blog freischalten zu lassen, ist eine Registrierung notwendig. Dazu benötigen wir eine Benutzerkennung, eine e-Mail-Adresse, ein Passwort und deinen vollständigen Namen. Diese Daten werden ausschließlich für den Blogs verwendet.

 

3. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf unserer Webseite zeigen wir Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps oder Inhalte von anderen Webseiten. Für die Darstellung der Inhalte ist es erforderlich, dass diese Anbieter die IP-Adresse der Nutzer erhalten, um die Inhalte an den Browser des jeweiligen Nutzers senden zu können. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

 

4. Cookies

Dein Browser speichert so genannte Cookies (kleine Textdateien). Dabei handelt es sich um Dateien, die ein Surfen im Internet benutzerfreundlicher gestalten sollen. Das Speichern von Cookies kann in den Einstellungen deines Browsers ausgeschaltet werden.

 

5. Social PlugIns

Auf unserer Internetseite verwenden wir teilweise Social Plugins (z. B. von Facebook und Youtube). Wenn du eine Seite unserer Website, die ein solches Plugin beinhaltet, öffnest, stellt dein Webbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Anbieters her. Der Anbieter erhält die Information, dass du diese Seite besucht hast (ggf. auch weitere Informationen, die dein Webbrowser preisgibt). Wenn du bei dem betreffenden Anbieter registriert und eingeloggt bist, kann dein Besuch auf unserer Seite auch deinem Nutzer-Konto zugeordnet werden. Wenn du mit einem PlugIn interagierst (z. B. den Link „Teilen“ anklickst), wird diese Information zudem von deinem Browser direkt an den Anbieter übermittelt, dort gespeichert und ggf. weiter benutzt und veröffentlicht. Wenn du eine Verknüpfung mit einem deiner bestehenden Nutzer-Kontos vermeiden willst, musst du dich vor dem Besuch unserer Webseite ausloggen.

 

6. Webanalyse-Tool Piwik

Um einen Überblick zu erhalten, wie viele Benutzer unsere Webseite besuchen, verwenden wir das Web-Analyse-Tool Piwik. Dieses zeigt uns pseudonyme Daten an, die dein Internetbrowser an unsere Seite sendet, sobald du diese besuchst. Piwik nutzt Cookies (kleine Textdateien), die auf deinem Computer gespeichert werden (dies kannst du in deinem Browser deaktivieren). Die Daten können keinem Computer zugeordnet werden, da die IP-Adresse anonymisiert (das heißt, ohne die letzten zwei Bytes) gespeichert wird. Die Daten dienen ausschließlich zu Statistikzwecken, werden nicht an Dritte weitergegeben und nach der Analyse gelöscht. Wenn du nicht möchtest, dass deine Besuche auf unserer Seite gezählt werden, entferne bitte das Häkchen im nächsten Abschnitt. In diesem Fall wird ein sogenannter „Opt-Out-Cookie“ auf deinem PC gespeichert, der unserer Seite mitteilt, dass deine Besuche nicht beachtet werden sollen. Hinweis: Wenn du deine Cookies löscht, muss du diese Einstellung hier neu aktivieren. Falls du in deinem Browser „do-not-track“ aktiviert hast, werden deine Besuche ebenfalls nicht verfolgt. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklärst du dich mit der Datenverarbeitung durch Piwik in dem zuvor beschriebenen Umfang und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Bei Fragen steht dir unser Webmaster jederzeit zur Verfügung.

 

7. Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Jederzeit kann von dir Auskunft über die gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung und deren Herkunft verlangt werden. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten. Wende dich dazu einfach an unseren Webmaster.